Orientierung und Beratung

Als Elektroingenieur und nach gut sechzehn Jahren Ethikreferent an Fachhochschulen biete ich seit ca. acht Jahren Vorträge, Diskussionen, Moderationen und Vernetzungen von erfolgreichen Fachpersonen aus KMU, Industrie und Forschung mit den neuesten Kenntnissen in zukunftsfähigen Entwicklungen an. Als Pfarrer VDM biete Stellvertretungen für Predigtgottesdienste und Kasual-Gottesdienste (Hochzeit, Taufe, Beerdigung), Erwachsenenbildung (Themen nach Absprache s. Tätigkeitsfelder), Moderationen und stille Meditationen an.

Weiter biete ich ihnen Gespräche und lösungsorientierte Beratung in ihrem jetzigen und für ihren nächsten Lebensabschnitt bei sich abzeichnenden Veränderungen an.

Selbsterkenntnis ist das Eine, Entscheidungen und Neuorganisation ist meist ein Zweites.

Der berufliche und private Erfolg hängt nicht unwesentlich mit der Selbstorganisation und strukturierten Klärung der inneren und äusseren Ansprüche und Erfahrungen zusammen.

Schon wenige Sitzungen können erstaunliche Lösungsansätze zu Tage bringen, die nach einigen Monaten ergebnisorientiert neu besprochen werden.

Kurzbiografie von Bruno Leugger

Vater dreier erwachsenen Kinder. Berufsschullehrer, Rektor, Seelsorger, Pfarrer VDM im Ruhestand. Beratung in KMU bei Neuorientierung: Umstrukturierung, Abtretung, Firmengeschichte. Ethikreferent an Fachhochschulen und in der Berufslehrerweiterbildung.

Ausbildungen und Diplome

Ingenieur FH, Berufsschullehrer SIBP (heute EHB Zollikofen), Rektor, Theologe, Ethik- und Lebenskundeprojekte, Ethikreferent FH und Werteschulung in KMU, Notfallseelsorge, allg. Seelsorger und Pfarrer VDM der Uni Bern.
Seit der Pensionierung: Moderationen für Zukunftsfragen  und nachhaltige Lösungen. Pfarr-Stv., Beratung in KMU, Kasualdienste (Taufen, Hochzeit, Beerd.), integrative Ethik im Berufs- und Privatleben,  Moderator, Kultur der Innerlichkeit: Entspannung und Meditation.